Unser-Aantracht – Aktuelles

Pressemitteilung Wolfenbüttler Schaufenster

Am Samstag, den 29.09. fährt der Fanclub “ Unser Aantracht “ zum Auswärtsspiel nach Meppen.

Abfahrt ist um 7.00 Uhr vom “ Guten APPELtit “ Hauptstrasse 53 in Börßum. Der Fahrpreis Beträgt 25,- €uro.

Auch Nichtmitglieder sind herzlich eingeladen.

Anmeldungen und Details unter Tel. 0175-9816467

IMG_3319

 

Freibier für Meppenfahrer

Am Sonntag, den 23.09. , möchte ich alle Meppenfahrer, die in unserem Fanclubbus mitfahren, auf lecker Wolters Bierchen einladen.

Und zwar um 18.00 Uhr im “ Guten APPELtit „, Hauptstrasse 53 in Börßum.

Bitte bringt den Fahrpreis in Höhe von 25 ,- €uro mit.

Grüße vom Präsi

 

 

 

 

Jetzt für Meppen anmelden !!!

ipWMfvrBReCHzaAXeR0y0g

Auf nach Meppen !!!

Busplatz unter tel.0175-9816467 sichern.

Per SMS oder Whats App

Der Fahrpreis liegt bei 25,- €

Tickets selbst besorgen oder nach Absprache,

 

Auswärtsspiel !!! Wo liegt Meppen ???

Am Samstag, den 29.09.kämpfen unsere neuen Löwen in Meppen um Punkte. Dieses Spiel möchten wir mit euch zu unserem Auswärtsspiel machen und einen Bus einsetzen.

Spielbeginn im Emsland : 14.00 Uhr

Abfahrt in Börßum : ca. 7.00 Uhr ( Fahrzeit ohne Pause 4.15 )

Fahrpreis und Anmeldestart folgt, sobald der Ticketvorverkauf für dieses Spiel startet.

Treffen am Fanhaus

Am Freitag beginnt gegen den KSC die neue 3.Liga Saison. Leider sind wir dabei , denn ich es kann immer noch kaum glauben. Diesmal verlegen wir unser Treffen direkt vor das Stadion, denn durch den Umbau des Börßumer Bahnhofs, fährt auch kein Zug.

Treffpunkt : Ab 17.00 Uhr am Fanhaus vor der Südkurve.

Durch die Ferienzeit ist der Zeitpunkt nicht optimal und daher planen wir noch eine separate Saisoneröffnung, um ein Auswärtsspiel gemeinsam live zu sehen.

Eine INFO wird folgen.

 

Was nun Herr Arnold ???

Jetzt wird es Zeit shoppen zu gehen !!!

Unser Manager/Sportlicher Leiter muss nun in kürzester Zeit einen komplett neuen Kader zusammenstellen.

Das wäre so, als ob der Kleiderschrank meiner Frau bis auf die Grundmauern abgebrannt wäre. Ich würde sie erst gegen Weihnachten wieder zu Hause antreffen.

Bisher hat unser neuer Trainer einen Landsmann mitgebracht und aus der Reserve der Betriebssportmannschaft hinter unserem Flughafen , starten wir mit einem 2 Takt-„OTTO“-motor. Spass bei Seite, diese 3 gefallen mir schon mal.

Ich wünsche ihm ein glückliches Händchen und hoffe auf viele junge und hungrige Spieler. Aus jedem Bundesland einen, das wär es doch mal.

# Einmal Löwe – Immer Löwe !!!

Euer Präsi

 

 

 

Alle Beiträge anzeigen